Fettlöser

 
Es ist ein großes Problem, mit dem praktisch alle Betriebe aus Industrie und Handwerk immer wieder zu kämpfen haben. Bei einer Vielzahl von Prozessen entstehen fetthaltige Abfallstoffe. Arbeitsflächen und Werkzeuge sind in der Folge von der sogenannten Fettverschmutzung betroffen. Der Bedarf an einem wirkungsvollen Fettlöser ist deshalb immens.

Die Gefahr der Fettverschmutzung
Viele Menschen fragen sich, weshalb Fett eigentlich ein derart großes Problem ist, das den Einsatz von einem Fettlöser unumgänglich macht. Grundlegend gelten Fette nämlich als positiv. Allgemein unterscheidet man zwischen tierischen und pflanzlichen Fetten, die als Energieträger für alle Lebewesen fungieren. Vereinfacht ausgedrückt: Ohne Fett gebe es kein Leben auf dem Planeten. Die Schattenseite daran ist jedoch, dass Fette in allen Naturprodukten enthalten sind und deshalb bei einer Vielzahl von chemischen Prozessen freigesetzt werden (das einfachste Beispiel ist das Kochen von einem Stück Fleisch). Wird Fett jedoch freigesetzt und nicht mit einem Fettlöser entfernt, kann dies zu erheblichen Problemen führen: Zum einen trocknet das Fett und wird klebrig und zum anderen, was wesentlich schwerwiegender ist: Fette werden durch hohe Temperaturen (wie sie vor allem in der Industrie üblich sind) oder durch die Verbindung mit dem Sauerstoff in der Luft verderblich. Dies bedeutet, sie werden nicht nur ranzig, sondern auch giftig. Derselbe Effekt tritt auf, wenn Fette mit Wasser, dass nicht destilliert wurde, oder Mikroben in Kontakt kommen. Fettverschmutzungen sind ab diesem Moment nicht nur für die Werkzeuge oder Arbeitsflächen, die sie befallen haben, gefährlich, da die Verschmutzung die Integrität dieser Objekte angreift, sondern auch für die Menschen, die in dieser Umgebung arbeiten müssen.

Der richtige Fettlöser als Problembeseitiger
Fettlöser sind die geeigneten Mittel, um diesen Gefahren Herr zu werden. Dabei muss ein Fettlöser jedoch mehreren Ansprüchen gerecht werden. So stellte beispielsweise die renommierte Stiftung Warentest mehrere Kriterien auf, die Fettlöser erfüllen müssen, um Betrieben aus Industrie und Handwerk wirklich effektiv helfen zu können. Ein Fettlöser soll demnach über eine angemessene Reinigungswirkung verfügen, dabei jedoch das Material schonen, ein angemessenes Sprüh- und Haftverhalten an den Tag legen und schonend für Umwelt und Gesundheit sein. Die Fettlöser in unserem Angebot werden diesen Ansprüchen allesamt gerecht und überzeugen dabei zusätzlich durch faire Preise. Darüber hinaus haben wir für alle Fettlöser nicht nur ein ausführliches Produkt- sondern auch Sicherheitsdatenblatt erstellt, damit unsere Kunden wissen, worauf sie im Umgang mit dem jeweiligen Fettlöser im eigenen Betrieb gezielt achten müssen, damit dieser seine volle Wirkung entfalten kann und für die Menschen ungefährlich ist.
Webdesign by nanoware
Heroldhandel in Duisburg ist Ihr Spezialist für Graffitientferner und Fettlöser.
Unsere Sitemap: Effektive Spezialreiniger, welche auch umweltverträglich sind und passgenau für einen speziellen Einsatz konzipiert wurden. Dieser Definition unterliegen unsere Reininungsprodukte, welche wir Ihnen auf unserer Webseite hier vorstellen möchten. Die für eine effektive Graffitientfernung unabdingbar erscheinenden Produkte werden nach einem einfachen Mausklick auf der nachfolgenden Seite übersichtlich aufgelistet dargestellt. Die Fettlöser in unserem Angebot werden diesen Ansprüchen allesamt gerecht und überzeugen dabei zusätzlich durch faire Preise.